Ausblick 2019

Datum 14.12.2018 16:39 | Thema: Aktuelles

Ich freue mich auf 2019

Neues Kapitel für Riani in Balingen

Der Pop-up-Store zieht Ende März vom Viehmarktplatz an den Alten Markt.

Seit März hat sich Carmen Buckenmaier mit ihrem Modegeschäft am Viehmarktplatz in Balingen bereits etabliert. In ihrem Popup-Store vertreibt sie Kleidung des in Schorndorf beheimateten Labels Riani italienische Leichtigkeit, deutsche Wertarbeit, so das Motto der Marke.

2019 schlägt Buckenmaier nun ein neues Kapitel auf. Der Pop-up-Store zieht um. Nach einem Räumungsverkauf im Januar, bei dem trotzdem noch die neuen Kollektionen zu haben sind, öffnet die Modeexpertin ihr
Geschäft Ende März am Alten Markt.

Ich finde, mein Laden wird in Balingen sehr gut angenommen, sagt Buckenmaier. Meine Kunden sagen mir, dass dieser Modestil in der Stadt zuvor gefehlt hat. Jetzt freue ich mich auf den Umzug in neue Räumlichkeiten in einer wesentlich besseren Lage und mit hoffentlich noch mehr Kunden.
Die Geschäftsführerin sagt, dass sie gern in Balingen bleibt: Ich finde es sensationell, dass man hier umsonst parkt, für die Kunden ist das ideal.
Foto & Text: John Warren




Dieser Artikel stammt von Modehäusle GmbH, 72336, Balingen, Damenmode, Mode, Modegeschäft, Zollernalbkreis, Kleider, Shirt, T-Shirt, Hosen, Blusen, Jacken, Jeans, Jeanshosen, Jeansjacken, Accessoires, Gürtel, Schmuck, Schal, Halsketten, Fingerringe, Hosenanzug, Bisingen, Balingen
https://modehaeusle.de

Die URL für diese Story ist:
https://modehaeusle.de/article.php?storyid=176&topicid=1